Sa., 02.03.2024 Warburger Kabarettnacht

Die beliebteste Kleinkunstveranstaltung der Region geht in die 12. Runde: Am 02. März treten Udo Reineke, Lioba Albus und Benni Stark bei der Warburger Kabarettnacht im Pädagogischen Zentrum auf.

Mode wird wohl ein Hauptthema der kommenden Warburger Kabarettnacht sein:
Denn mit Benni Stark kommt einer der am besten gekleideten Comedians Deutschlands. 13 Jahre arbeitete Benni Stark als Herrenausstatter, bevor es ihn auf die Bühne zog. “Neue Kollektion” heißt sein neuestes Bühnenprogramm. In Warburg wird der Comedian, den viele auch als Werbefigur für einen Preisvergleichs-Anbieter aus dem Fernsehen kennen, zum ersten Mal auftreten. 
Was wird er wohl zur eher zeitlosen Mode von Udo Reineke und Mia Mittelkötter sagen? 
Lioba Albus wird in ihrer Paraderolle als Mia Mittelkötter mit Sicherheit mitreden können. Denn sie gilt als Wortvulkan mit der flinksten Zunge aus dem Sauerland. Albus stammt aus Attendorn. Sie tritt seit 1991 als Kabarettistin auf und war unter anderem in den Fernsehsendungen Mitternachtsspitzen und Ladies Night zu Gast. In Warburg war sie zuletzt im Februar 2023 im Kulturforum. Ihr Auftritt war in kürzester Zeit restlos ausverkauft.
Udo Reineke wird wie immer in Arbeitsjacke, Wirtschaftswundertasche und Bauernkappe erwartet. Oder wird er überraschen und nicht nur neues Kabarettmaterial sondern auch neue Kleidung dabei haben? Klar ist, dass der Landsatiriker über den ganz normalen Wahnsinn in der Warburg Börde spricht – zwischen Klimawandel und der endgültigen demografischen Auflösung.

Karten für die Warburger Kabarettnacht sind ab Freitag, 01.12., 09 Uhr erhältlich. Online über www.buehne21.de ist eine sitzplatzgenaue Auswahl für die ersten Reihen möglich. Ein Ticketkontingent mit freier Platzwahl wird im Warburger Infocenter am Neustadt-Marktplatz erhältlich sein. Abonnenten des Newsletters der Kulturvereinigung OWL haben ein Vorkaufsrecht. 

 

Zu den Tickets

Hier gibt es Tickets für die Veranstaltung